Servus TV Logo
MotoGP World Championship

MotoGP-Kalender: Malaysia-GP gestrichen, Ersatz in Italien

19. Aug.

Foto: GP-Fever.de

Neues Update im MotoGP-Kalender: Der Malaysia-Grand-Prix auf dem Sepang International Circuit fällt auch in diesem Jahr der Coronavirus-Pandemie zum Opfer.

Die MotoGP gastiert auch in diesem Jahr nicht auf dem Sepang International Circuit. Motorrad-Weltverband FIM, die Teamvereinigung IRTA und Rechteinhaber Dorna haben am Donnerstag bestätigt, dass der Malaysia-Grand-Prix nicht stattfinden kann.

Die Reisebeschränkungen in Asien sind der Hauptgrund für die Absage des Traditionsrennens. Bereits im Vorjahr musste der Grand Prix von Malaysia ebenfalls gestrichen werden.

Moto GP: Aktuelle Videos
+ mehr MotoGP

MotoGP gastiert zwei Mal in Misano

Das Ersatz-Rennen geht jedoch in Italien über die Bühne. Denn: Im Kalender-Update übernimmt Misano für ein zweites Rennen den Termin des Malaysia-Grand-Prix. Vom 22. bis zum 24. Oktober gastiert die MotoGP erneut auf dem Misano World Circuit Marco Simoncelli an der Adria. Der Termin des ersten Misano-Wochenendes (17. bis 19. September) bleibt hingegen unverändert.

Moto GP: News
+ mehr MotoGP
Neueste Nachrichten
Motorsport Images
2. Dez.
MotoGP-Warnsystem: Rücklichter auch bei Sonnenschein
Empfohlene Videos
MotoGP World Championship
Bruggi, Alex und ihr "Hero"
14. Nov | 05:04 Min
MotoGP World Championship
Highlights: Sonntag
14. Nov | 02:28 Min
MotoGP World Championship
Rossi nimmt Abschied
14. Nov | 10:12 Min
MotoGP World Championship
"Das Rennen ist für Vale"
14. Nov | 02:07 Min
MotoGP World Championship
Valencia: Analyse MotoGP
14. Nov | 27:59 Min
MotoGP World Championship
Willkommen in Valencia!
14. Nov | 01:02 Min