Australian Open

Novak Djokovic startet bei Australian Open mit Ausnahmegenehmigung

4. Jan.

Foto: GEPA pictures/ Tennis Australia/ Rob Prezioso

Rekordchampion Novak Djokovic reist mit einer Ausnahmegenehmigung zu den Australian Open nach Melbourne zum ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres.

Nach wochenlangem Hin und Her wird Rekordchampion Novak Djokovic nun doch an den Australian Open teilnehmen. Wie der 34 Jahre alte Serbe am Dienstag bei Instagram bekannt gab, reist er also mit einer Ausnahmegenehmigung nach Melbourne. Das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres beginnt am 17. Jänner. 

Livestreams
+ alle Übertragungen

Novak Djokovic hat seinen Impfstatus nicht veröffentlicht. Alle Teilnehmer an den Australian Open müssen geimpft sein oder eine medizinische Ausnahmegenehmigung vorlegen. Der stellvertretende Ministerpräsident des Bundesstaates Victoria, James Merlino, hatte im Dezember betonte, medizinische Ausnahmen seien "kein Schlupfloch für privilegierte Tennisspieler".

Knapp zwei Wochen vor dem Auftakt des ersten Saison-Majors enden damit die monatelangen Spekulationen um die Teilnahme des Topstars. Die Ausnahmeerlaubnis sei nach strenger Überprüfung, an der zwei unabhängige Expertengremien beteiligt waren, erteilt worden, teilten die Veranstalter mit. Es seien faire und strenge Vorschriften für die Bewerbungen für medizinische Ausnahmen eingeführt worden, damit die Australian Open "sicher und angenehm für jeden seien", sagte Turnierdirektor Craig Tiley. Zentraler Punkt sei, dass die Entscheidungen von unabhängigen Experten getroffen worden seien.

Der Serbe hatte zuletzt seine Teilnahme am ATP Cup (live bei ServusTV) abgesagt. Bis zuletzt hatte er auch seinen Melbourne-Trip offen gelassen. "Ich habe in der Pause großartige Qualitätszeit mit meinen Lieben verbracht und heute fliege ich nach 'down under' mit einer Ausnahmegenehmigung. Let's go 2022", schreibt Novak Djokovic auf Instagram.

Tennis: Aktuelle Videos
+ mehr Tennis

Novak Djokovic: Titel Nummer 21?

Der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat die Australian Open neun Mal gewonnen. Er könnte sich mit seinem zehnten Triumph außerdem auch zum Major-Rekordchampion küren. Denn: Aktuell liegt er gleichauf mit Rafael Nadal (Spanien) und Roger Federer (Schweiz) bei 20 Grand-Slam-Titeln. Der 40-jährige Federer pausiert noch immer aufgrund seiner Knieprobleme. Der Spanier Nadal will nach einem positiven Corona-Test kurz vor Weihnachten antreten. Österreichs Topstar Dominic Thiem hat für den ersten Saison-Höhepunkt abgesagt. (SID/APA/red.)

Tennis: News
+ mehr Tennis
Person, Mensch, Tennisschläger
25. Mai
Roland-Garros LIVE

ServusTV Österreich hat die Rechte an den French Open erworben und wird…

Person, Human, Sport
21. Mai
Thiem vs. Dellien LIVE

Leckerbissen für Tennis-Fans. Roland-Garros mit Dominic Thiem. Der Österreicher trifft zum Auftakt auf Hugo Dellien - live bei ServusTV und ServusTV On.

Person, Human, Tennis Racket
10. Mai
Thiem - Sein Weg zurück

Der harte und lange Weg zurück an die Spitze war Thema bei Sport & Talk. Garniert mit den Formel 1-Analyse und der Rückblick auf den Wings for Life Run 2022.

Neueste Nachrichten
30. Jan.
Triumph im dramatischen Finale gegen Medvedev: Nadal knackt ...
Empfohlene Videos
MotoGP World Championship
Mugello: Qualifying MotoGP
28. Mai | 69 Min
24H Series
12h Hockenheim: Highlights
28. Mai | 52:01 Min
MotoGP World Championship
Verabschiedung der #46
28. Mai | 03:04 Min
MotoGP World Championship
Mugello: 4. Freies Training
28. Mai | 41:02 Min
MotoGP World Championship
Mugello: Quali Moto3
28. Mai | 45:55 Min
World of Freesports
Freeriden in Österreich
28. Mai | 25:43 Min

Abo bestellen

Mobil

Online Shop

Zahlungs­optionen

© 2022 ServusTV.com