Servus TV Logo
Servus Hockey Night

Raffl: Philadelphia Flyers stehen vor dem Aus

31. Aug.
Michael Raffl, Philadelphia Flyers

Foto: (C) GEPA pictures/ Philipp Brem

Philadelphia Flyers liegen im Duell mit den New York Islanders mit 1:3 im Rückstand.

Bis spätestens 1. September könnten alle Conference-Halbfinal-Paarungen in den NHL Playoffs entschieden sein.

Die Philadelphia Flyers verloren Spiel 4 gegen die New York Islanders mit 2:3. Wie bereits im dritten Spiel dieses Duells war auch diesmal Michael Raffl nicht im Kader. Die Flyers liegen in der Serie mit 1:3 im Rückstand.

In den weiteren drei Paarungen führt jeweils eine Mannschaft ebenfalls mit 3:1 an Siegen:
Vegas Golden Knights vs. Vancouver Canucks - 3:1
Colorado Avalanche vs. Dallas Stars - 1:3
Tampa Bay Lightning vs. Boston Bruins - 3:1

Neueste Nachrichten
7. Dez.
DEL 2021-2022: Red Bull München vs. Kölner Haie bei ...
Empfohlene Videos
Servus Hockey Night
PUS vs. BWL: Die Highlights
07. Dez | 06:44 Min
Servus Hockey Night
HCI vs. ZNO: Die Highlights
07. Dez | 05:54 Min
Servus Hockey Night
KAC vs. HKO: Die Highlights
07. Dez | 08:56 Min
Servus Hockey Night
DEC vs. HCB: Die Highlights
07. Dez | 05:04 Min
Servus Hockey Night
VIC vs. AVS: Die Highlights
07. Dez | 06:33 Min
Servus Hockey Night
G99 vs. VSV: Die Highlights
07. Dez | 05:20 Min