Rally Italia Sardegna: Die WRC LIVE bei ServusTV

1. Juni 2021

Foto: (C) Jaanus Ree/Red Bull Content Pool

Wir bleiben am Schotter. Auf Portugal folgt das nächste Highlight der FIA World Rally Championship: Die Rally Italia Sardegna. Live bei ServusTV, im Stream im Weg und der App!

Knapp, knapper, FIA World Rally Championship. Vier Rallyes wurde bisher gefahren, beinahe durchgehend kam es zum Wechsel an der Spitze. In Portugal übernahm der aktuelle Weltmeister Sebastien Ogier das Zepter.

79 Punkte hat der Franzose auf seinem Konto. Hauchdünn, nur zwei Punkte weniger, hat der Brite Elfyn Evans. Der Teamkollege (Toyota) revanchierte sich bei der Rally Portugal für den 0,6 Zehntel-Krimi von Kroatien. Etwas an Boden verloren hat der vierfache Vize-Weltmeister Thierry Neuville (Hyundai).

Schafft Sordo den Hattrick?

Nach sieben Jahren in Alghero wechselt bei der Rally Italia Sardegna der Service Park nach Olbia. Die Herausforderung bleibt ähnlich wie immer. Mit schnellen, aber engen, von Felsen und Büschen gesäumten Etappen.

Vor allem das Hyundai-Lager hat nach dem enttäuschenden Abschneiden in Portugal eine Rechnung offen. Wieder am Start ist für Hyundai unter anderem Dani Sordo. Der Spanier peilt seinen Hattrick in Italien an.

Während Kalle Rovanperä versucht, zu seiner Form zurückzukehren, reist Toyotas japanischer Schützling Takamoto Katsuta mit einer neuen persönlichen Bestleistung von Platz vier in Portugal nach Sardinien. Teemu Suninen kehrt in der Top-Kategorie an der Seite von Gus Greensmith in das M-Sport Ford-Aufgebot zurück, während Pierre-Louis Loubet die World Rally Car-Teilnehmer in seinem von 2C Competition betriebenen Hyundai vervollständigt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
Sebastien Ogier; Toyota Gazoo Racing Team
FIA World Rally Championship
Die WRC LIVE bei ServusTV

Rally Italia Sardegna - Die Fakten

Komplette Distanz: 1.299,02 km
Stage Distanz: 303,10 km
Wertungsprüfungen: 20
Meiste Siege: Sebastien Loeb (4x)

Fachkommentar von Walter Zipser

Es erwarten Sie die packendsten Momente, voll mit aufregendem Motorsport, Hintergrundberichten, Interviews sowie detaillierten Analysen – das ist die WRC bei ServusTV. Die Zuschauer erwartet geballte Motorsportkompetenz und spannende Rennen bis zum Schluss. Mit dabei: Kommentatorenlegende Walter Zipser.

Die Rally Italia Sardegna bei ServusTV

Die Powerstage im Free-TV
Sonntag, 6. Juni; 15:30 Uhr bei ServusTV Österreich und Deutschland