Red Bull Salzburg vs. FC Liverpool – Da war doch was

24. Aug. 2020

Foto: (C) GEPA pictures/ Mathias Mandl

Das letzte Aufeinandertreffen gab's in der Gruppenphase der Champions League. Nun treffen Salzburg und Liverpool im großen Test (25.8.; 16 Uhr) aufeinander - live bei ServusTV und im Stream.

Es war der 2. Oktober 2019 - zweiter Spieltag in der Champions League Gruppenphase. Red Bull Salzburg musste an die Anfield Road zum FC Liverpool. Es war aus Salzburger Sicht ein denkbar, spannendes Spiel. Die Salzburger lagen bereits 0:3 im Rückstand, holten diesen auf und verloren nur knapp mit 3:4.

Einer, der sich an das Champions League-Spiel von damals erinnert, ist Maximilian Wöber. "Noch heute bereitet mir das Spiel Gänsehaut", gesteht er.

Der Abwehrspieler erklärt auch warum: "Da stehst du kurz vor Anpfiff neben einigen der besten Fußballer der Welt im Tunnel der legendären Anfield Road und hörst deren Fans draußen ‚You’ll never walk alone‘ singen. In diesem Moment wollte ich fast nicht rauslaufen und einfach nur dieses Gefühl genießen. Bis wir dann am Platz waren, hat es dann tatsächlich ca. 25 Minuten und drei Tore von Liverpool gedauert."

Die Aufholjagd vom 0:3 zum 3:3 hatten die Fans von Liverpool nicht einkalkuliert. "Plötzlich war es mucksmäuschenstill. Am Ende hat sich das 3:4 nicht wie eine Niederlage angefühlt", sagt Wöber.