Servus TV Logo
Servus Sport aktuell

Salzburg: Vertrag für ein weiteres Talent

15. Juli
Human, Person, Apparel

Foto: GEPA pictures/ Mathias Mandl

Zwei Tage nach der Bekanntgabe der Verpflichtung von Federico Crescenti, unterschreibt Luka Sucic langfristig beim FC Red Bull Salzburg.

Mit Luka Sucic unterschreibt ein weiteres großes Talent beim FC Red Bull Salzburg langfristig. Der erst 17 Jahre alte kroatische U19-Teamspieler hat bei den Roten Bullen einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2024 unterschrieben.

Luka Sucic kam in dieser Saison auf acht Einsätze in der UEFA Youth League-Truppe und vierzehn Spiele (vier Tore, fünf Vorlagen) für den FC Liefering, wo er auch in der kommenden Saison als Kooperationsspieler dabei sein wird. Der junge Mittelfeldmann ist zudem mit der Red Bull Fußball Akademie dreifacher Jugendliga-Titelträger (U16: 2016/17 bzw. 2017/18; U18: 2018/19).

Salzburg-Sportdirektor: "Setzen große Stücke auf ihn"

Salzburg-Sportdirektor Christoph Freund erklärt dazu: "Luka spielt schon seit 2016 in der Red Bull Akademie und fühlt sich mit dieser Art und Weise, Fußball zu spielen sehr wohl. Ich freue mich, dass wir auch mit ihm einen langfristigen Vertrag abschließen konnten, denn wir setzen große Stücke auf ihn."

Luka Sucic meint: "Es ist schön, dass mir der Verein mit diesem neuen Vertrag großes Vertrauen ausspricht. Ich möchte mich zeigen und so schnell wie möglich auch im Team des FC Red Bull Salzburg zu Spielzeit kommen."

Das könnte dich auch interessieren
Servus Sport aktuell
Meister verpflichtet Talent
Neueste Nachrichten
Clothing, Apparel, Person
16. Nov.
Franco Foda: „Klarheit ist im Fußball immer wichtig”
Empfohlene Videos
Servus Sport aktuell
Sport-News vom 28.11.
28. Nov | 06:15 Min
Servus Sport aktuell
Sport-News vom 27.11.
27. Nov | 04:29 Min
Servus Sport aktuell
Sport-News vom 26.11.
26. Nov | 05:10 Min
Servus Sport aktuell
Das Dilemma von Newcastle
26. Nov | 06:12 Min
Servus Sport aktuell
Sport-News vom 24.11.
24. Nov | 05:20 Min
Servus Sport aktuell
Sport-News vom 23.11.
23. Nov | 05:08 Min