Servus TV Logo
Servus Hockey Night

Schneider mit Gamewinner im Österreicher-Duell

22. Jan.
Human, Person, Clothing

KLAGENFURT,AUSTRIA,09.OCT.19 – ICE HOCKEY – CHL, Champions Hockey League, group stage, KAC Klagenfurt vs EHC Biel-Bienne. Image shows the rejoicing of Peter Schneider (Biel). Photo: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber

Biel schafft Revanche Ambri-Piotta. Schneider punktet zwei Mal.

Am vergangenen Samstag ging das Österreicher-Duell zwischen dem EHC Biel-Bienne und HC Ambri-Piotta noch an letztere Mannschaft. In der Verlängerung gewann Ambri mit 5:4.

Fabio Hofer traf dabei assistiert von Dominic Zwerger im Powerplay zum zwischenzeitlichen 4:3. Auf Seiten von Biel gab Peter Schneider die Vorlage zur 1:0 Führung durch Riat Damien. Der Ex-Vienna Capitals-Spieler machte in der 46. Minute den wichtigen Ausgleich für Biel selbst. Dank seines Tores schaffte es Biel in die Overtime und durfte trotz Niederlage einen Punkt mitnehmen.

Revanche geglückt

Nur drei Tage später folgte das nächste Aufeinandertreffen beider Mannschaften. Diesmal revanchierte sich Biel mit einem 3:1-Sieg.

Wieder war Schneider zur Stelle. Sein Tor zum 2:1 war zudem der Gamewinner für Biel. Auch beim 3:1 hatte Schneider seine Finger im Spiel.

Zwerger ging diesmal bei Ambri-Piotta nur mit einer -1 aus. Hofer fehlte aufgrund einer Verletzung.

Langzeitausfall Ulmer

Seit dem Jahreswechsel ist auch Stefan Ulmer außer Gefecht. Er wurde kürzlich am Fuß operiert. Wie lange Ulmer ausfallen wird, ist laut Klub unbekannt.

Neueste Nachrichten
2. Dez.
Patrick Reimer: Nächster Meilenstein will abgeholt werden
Empfohlene Videos
Servus Hockey Night
HKO vs. G99: Die Highlights
01. Dez | 09:19 Min
Servus Hockey Night
VSV vs. VIC: Die Highlights
30. Nov | 06:06 Min
Servus Hockey Night
ZNO vs. HCB: Die Highlights
29. Nov | 09:53 Min
Servus Hockey Night
RBS vs. HKO: Die Highlights
29. Nov | 05:59 Min
Servus Hockey Night
PUS vs. VSV: Die Highlights
28. Nov | 05:58 Min
Servus Hockey Night
KAC vs. AVS: Die Highlights
28. Nov | 08:36 Min