Servus TV Logo
Servus Hockey Night

Seattle Kraken: Das ergab der Expansion Draft

22. Juli 2021
E6r3jSAXIAAoWHe

Foto: (C) Twitter/Seattle Kraken

Viel wurde im Vorfeld des Expansion Drafts diskutiert. Heißeste Aktie und Inhalt vieler Gerüchte war Canadiens-Goalie Carey Price. So haben die Kraken ausgewählt.

Sie sind neu und steigen bekanntlich in der kommenden Saison als 32. Team in den NHL-Betrieb ein: Seattle Kraken. Für neue Teams gibt es den Expansion Draft. Hier kann der Club nach einem vorgegebenen Modus aus einer Liste aller bestehenden Vereine Spieler picken - mit Ausnahme der Vegas Golden Knights.

Ganz nach Lust und Laune kann das neue Team allerdings nicht aus dem Reservoir an Spielern picken. Jede bestehende NHL-Fanchise hat eine Liste mit geschützten Spielern erstellt. Ebenso nicht „abgegraben" werden dürfen Spieler, die weniger als zwei Jahre in der NHL spielen.

Große Aufregung in Montreal

Massive Aufregung herrschte um die Person von Carey Price. Der Star-Goalie der Montreal Canadiens stand nicht auf der geschützten Liste. Fans der Canadiens ließen ihrem Unmut in sozialen Medien in aller Deutlichkeit freien Lauf. Seit Mittwochabend ist klar: Der Adrenalinpegel der Habs-Fans kann sich somit wieder in normalen Sphären bewegen.

Price wurde von den Kraken nicht geschnappt. Wohl auch, weil er mit Hüftproblemen zu kämpfen hat und es deswegen bereits Diskussionen um einen verspäteten Einstieg in die Meisterschaft oder das Auslassen dieser gibt.

So haben die Seattle Kraken ausgewählt

Tor
Joey Daccord (Ottawa Senators), Chris Driedger (Florida Panthers), Vitek Vanecek (Washington Capitals)

Verteidigung
Gavin Bayreuther (Columbus Blue Jackets), Will Borgen (Buffalo Sabres), Dennis Cholowski (Detroit Red Wings), Vince Dunn (St. Louis Blues), Cale Fleury (Montreal Canadiens), Haydn Fleury (Anaheim Ducks), Mark Giordano (Calgary Flames), Adam Larsson (Edmonton Oilers), Jeremy Lauzon (Boston Bruins), Kurtis MacDermid (Los Angeles Kings), Jamie Oleksiak (Dallas Stars), Carson Soucy (Minnesota Wild)

Angriff
Mason Appleton (Winnipeg Jets), Nathan Bastian (New Jersey Devils), Colin Blackwell (New York Rangers), Joonas Donskoi (Colorado Avalanche), Jordan Eberle (New York Islanders), Morgan Geekie (Carolina Hurricanes), Yanni Gourde (Tampa Bay Lightning), Calle Jarnkrok (Nashville Predators), Jared McCann (Toronto Maple Leafs), Tyler Pitlick (Arizona Coyotes), John Quenneville (Chicago Blackhawks), Brandon Tanev (Pittsburgh Penguins), Alexander True (San Jose Sharks), Carsen Twarynski (Philadelphia Flyers)

Der Kraken-Kader in Zahlen

Die Kraken haben 14 Stürmer, neun Verteidiger und drei Goalies ausgewählt.

Unter ihnen befinden sich Stanley Cup-Sieger der letzten drei Spielzeiten: Vince Dunn (2019 mit St. Louis) und Yanni Gourde (2020 und 2021 mit Tampa Bay).

Der bisherige Kader absolvierte 6.264 NHL-Spiele, erzielte 960 Tore, gab 1.560 Assists. Das ergibt eine Punktezahl von 2.520.

Alle Goalies hochgerechnet haben einen Gegentorschnitt von 2,50 Toren pro Spiel und eine Fangquote von 91,6 Prozent.

Diese Nationen sind im Kader vertreten: Kanada (19), USA (6), Schweden (2), Tschechien, Dänemark und Finnland (jeweils 1).

ICE: Alle Highlights
+ mehr Eishockey

Neueste Nachrichten
Person, Human, Clothing
28. Juli
Capitals: The Great 8 weiter auf Rekordjagd in Washington
Empfohlene Videos
HCB vs. KAC: Die Highlights
Servus Hockey Night
HCB vs. KAC: Die Highlights
20. Apr | 10:05 Min
KAC vs. HCB: Die Highlights
Servus Hockey Night
KAC vs. HCB: Die Highlights
18. Apr | 09:01 Min
HCB vs. KAC: Die Highlights
Servus Hockey Night
HCB vs. KAC: Die Highlights
16. Apr | 09:16 Min
KAC vs. HCB: Die Highlights
Servus Hockey Night
KAC vs. HCB: Die Highlights
13. Apr | 09:07 Min
HCB vs. KAC: Die Highlights
Servus Hockey Night
HCB vs. KAC: Die Highlights
11. Apr | 07:12 Min
VIC vs. HCB: Die Highlights
Servus Hockey Night
VIC vs. HCB: Die Highlights
07. Apr | 08:37 Min