Sport und Talk aus dem Hangar-7

Sport & Talk: Gegen die Angst – was wir von Top-Sportlern lernen können

9. Nov. 2020

Foto: ServusTV / Leo Neumayr

Auch oder gerade im Sport gehören Ängste untrennbar mit dazu - vor dem Versagen, vor Verletzungen, manchmal sogar vor dem Tod. Wie gehen Spitzensportler damit um?

Angst ist ein Thema, das im so außergewöhnlichen Jahr 2020 viele von uns auf die eine oder andere Weise betrifft. Im aktuellen Sport und Talk aus dem Hangar-7 diskutieren aktive und ehemalige Ausnahme-Sportler, die sich in ihrem jeweiligen Metier teils erheblicher Gefahren aussetzen, über dieses Grundgefühl in all seinen Facetten - zu sehen am Montag, 9. November LIVE bei ServusTV und im Stream.

Talk: Gegen die Angst - was wir von Sport-Stars lernen können

Spitzensportler kennen sie in verschiedenster Ausprägung: Die Angst – vor dem Versagen, vor Verletzungen, vor dem Tod. Inmitten der Corona-Pandemie mit all ihren Auswirkungen, in der Österreich zudem noch unter dem Eindruck des Wiener Terror-Anschlags steht, sieht sich ein großer Teil unserer Gesellschaft mit diesem existenziellen Gefühl konfrontiert. Wie kann man eine Resilienz gegen Angst entwickeln? Wie lernt man, mit ihr umzugehen oder sie zu kontrollieren - und vielleicht sogar zu bezwingen?

Gäste der Sendung:
Alexander Huber (Extrembergsteiger)
Martin Harnik (Ex-Fußball-Profi)
Lukas Müller (Ex-Skispringer)
Marco Waltenspiel (Fallschirmspringer)
Anna von Boetticher (Apnoe-Taucherin)

Sport und Talk aus dem Hangar-7: Am Montag, 9. November um 21:10 Uhr bei ServusTV Österreich bzw. 23:05 Uhr bei ServusTV Deutschland – sowie zu den genannten Zeiten im Livestream!