Teamstürmer Hofer wechselt zu Biel

26. Sept.

BRATISLAVA,SLOVAKIA,19.MAY.19 – ICE HOCKEY – IIHF World Championships, international match, group stage, Austria vs Czech Republic. Image shows Fabio Hofer (AUT). Photo: GEPA pictures/ Andreas Pranter

Fabio Hofer wechselt von Ambri Piotte zum EHC Biel. Der Wechselt geht zur Saison 20/21 über die Bühne.

Österreichs Eishockey-Teamstürmer Fabio Hofer wechselt ab der Saison 2020/21 innerhalb der Schweizer National League von Ambri-Piotta zu EHC Biel. Der 28-jährige Vorarlberger unterschrieb einen Zweijahresvertrag. "Fabio Hofer ist ein spielstarker Flügelstürmer", sagte Biels General Manager Martin Steinegger. "Er liest das Spiel sehr genau und versteht es seine Mitspieler entsprechend einzusetzen."

Aufgrund einer Schweizer Lizenz gilt Hofer für Biel nicht als Import. Bei Biel trifft er auf Nationalteamkollegen Peter Schneider. Bei Ambri Piotta stehen mit Dominic Zwerger und Julian Payr noch zwei weitere Österreicher unter Vertrag (RED/APA)

Empfohlene Videos