ATP Tour

Tennis: Auch Nadal in Monte Carlo vorzeitig raus

17. Apr.
MELBOURNE,AUSTRALIA,17.FEB.21 - TENNIS - ATP World Tour, Grand Slam, Australian Open. Image shows Rafael Nadal (ESP).

Foto: GEPA Pictures / Tennis Australia / Scott Barbour

Nach Novak Djokovic streicht beim ATP-1000-Turnier in Monte Carlo der nächste Top-Star die Segel: Auch für Rafael Nadal ist die Veranstaltung früh beendet.

Nach dem Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic ist auch Rafael Nadal beim Masters-Turnier in Monte Carlo früh gescheitert. Der 34-Jährige verlor am Freitag im Viertelfinale gegen Andrej Rublew 2:6, 6:4 und 2:6. Nach 2:32 Stunden verwandelte der als Nummer sechs gesetzte Russe seinen ersten Matchball gegen den Weltranglisten-Dritten aus Spanien, der elf Monte-Carlo-Triumphe auf seinem Konto hat. Rublew bekommt es im Halbfinale mit Casper Ruud aus Norwegen zu tun.

Das könnte dich auch interessieren
ATP Tour
Rückschlag für Thiem

Monte Carlo: Tsitsipas jetzt Favorit

Djokovic hatte im Achtelfinale gegen den Briten Daniel Evans verloren. Im Halbfinale trifft Evans auf Stefanos Tsitsipas. Der Weltranglisten-Fünfte aus Griechenland ist der am besten klassierte verbliebene Spieler. (APA/red.)

Direkt zu:
Neueste Nachrichten
Person, Human, Clothing
30. Mai
BOSS OPEN Stuttgart im kostenlosen Livestream und Free-TV ...
Empfohlene Videos
FIA Formula One World Championship
Brändle erklärt: Headrest
01. Jul | 01:35 Min
FIA Formula One World Championship
Vorfreude auf Spielberg
01. Jul | 00:55 Min
FIA Formula One World Championship
Seidl: "Gibt zwei Gründe"
01. Jul | 06:17 Min
FIM Superbike World Championship
Davies in seiner Garage
01. Jul | 14:55 Min
MotoGP World Championship
Tracklap: Portimao
01. Jul | 02:51 Min
MotoGP World Championship
Tracklap: Doha
01. Jul | 03:24 Min

Abo bestellen

Mobil

Online Shop

Zahlungs­optionen

© 2022 ServusTV.com