Thiem und Co: Die Matches des Erste Bank Open am Donnerstag im Free-TV und Livestream

29. Okt. 2020

Foto: (C) GEPA pictures/ Christian Walgram

Tag 4 bei den Erste Bank Open in der Stadthalle Wien. Thiem trifft auf Garin. Auch weitere Top-Stars wie Medvedev oder Tsitsipas schlagen auf. Wieder LIVE zu sehen bei ServusTV und im Livestream.

Die Tennis-Festwoche in der Wiener Stadthalle geht weiter: Österreichs Nummer 1, Dominic Thiem, wird bei den Erste Bank Open von Cristian Garin gefordert. Ebenfalls im Einsatz ist der Österreicher Jurij Rodionov sowie die Stars Daniil Medvedev und Stefanos Tistsipas. Zu sehen am Donnerstag, 29. Oktober ab 14:00 Uhr LIVE bei ServusTV und Livestream!

Die Erste Bank Open im Livestream:

Premiere gegen Garin

Nach dem hart erkämpften Sieg zum Auftakt gegen den Ukrainer Vitaly Sachko bekommt es Dominic Thiem am Donnerstag im Achtelfinale der Erste Bank Open mit Cristian Garin zu tun.

Österreichs Tennis-Ass ist gewarnt. Denn der 24-jährige Chilene konnte in Runde 1 den dreifachen Grand-Slam-Gewinner Stan Wawrinka in drei Sätzen niederringen. Für Thiem ist es das erste Duell gegen Garin auf der ATP-Tour.

Der Ranking-Vergleich, Thiem ist die Nr. 3 der Tenniswelt, Garin die Nr. 22, spricht für den Österreicher. Thiems größtem Triumph heuer, der Sieg bei den US Open, stehen zwei Turniersiege im Frühjahr von Garin (in Cordoba und Rio) gegenüber.

Massú kennt Thiems Gegner bestens

„Garin gehörte schon als Jugendlicher zu den besten Spielern der Welt, bei den Junioren hat er die French Open gewonnen. Deshalb hätte ich mir eigentlich erwartet, dass er früher den Durchbruch schafft“, erklärt ServusTV-Experte Alexander Antonitsch, „dass Dominics Coach Nico Massú seinen Landsmann bestens kennt, ist sicher kein Nachteil“. Als Davis-Cup-Captain von Chile gehört Garin auch zu den Schützlingen von Massú. 

Antonitschs Prognose: „Auch wenn Sand sein stärkster Belag ist - der Sieg gegen Wawrinka hat gezeigt, dass Garin aktuell sehr gut in Form ist. Jetzt zeigt sich, wie stark das Feld in Wien ist. Dominic muss sicher sein bestes Tennis auspacken.“

Übersicht: Der Tennis-Donnerstag LIVE bei ServusTV und im Stream

Donnerstag 29.10.
ab 14:00 Uhr:
Daniel Evans (GBR) vs Jurij Rodionov (AUT)
Kommentar: Christian Nehiba und Alexander Antonitsch

im Anschluss:
Vasek Pospisil (CAN) vs Daniil Medvedev (RUS)
Kommentar: Philipp Krummholz und Stefan Koubek

nicht vor 17:30 Uhr:
Cristian Garin (CHI) vs. Dominic Thiem (AUT)
Kommentar: Christian Nehiba und Alexander Antonitsch

im Anschluss auf servustv.com/tennis:
Stefanos Tsitsipas (GRE) vs. Grigor Dimitrov (BUL)
Kommentar: Philipp Krummholz und Stefan Koubek

Als ServusTV-Moderatoren in der Wiener Stadthalle sind Barbara Schett und Christian Baier im Einsatz.