ATP Tour

Thiem verliert letztes Gruppenmatch gegen Berrettini

14. Nov. 2019

Download von www.picturedesk.com am 14.11.2019 (16:45).
Austria’s Dominic Thiem gestures during his men’s singles round-robin match against Italy’s Matteo Berrettini on day five of the ATP World Tour Finals tennis tournament at the O2 Arena in London on November 14, 2019. (Photo by Ben STANSALL / AFP) – 20191114_PD7113 – Rechteinfo: Nur für redaktionelle Nutzung! – Editorial Use Only! Werbliche Nutzung nur nach Freigabe!

Dominic Thiem muss bei den ATP Finals in London erstmals eine Niederlage einstecken. Der Österreicher stand aber schon vor der Partie als Gruppensieger fest.

Dominic Thiem verliert das für die ATP Finals unbedeutende Match gegen Matteo Berrettini in 6:7, 3:6. Für Thiem geht es dennoch am Samstag im Halbfinale weiter, weil der Österreicher bereits Roger Federer und Novak Djokovic besiegt hat und die Gruppe "Björn Borg" auf Platz eins beendet.

Für Djokovic und Federer geht's um alles

Thiem gehen durch die Niederlage zwar 200 ATP-Punkte sowie zusätzliche 215.000 Dollar Preisgeld durch die Lappen, doch der gesundheitlich angeschlagene Niederösterreicher wird sich wohl auch im Hinblick auf das Semifinale geschont haben.

Im Donnerstagabend-Match geht es hingegen um alles. Novak Djokovic und Roger Federer brauchen nach ihren Niederlagen gegen Dominic Thiem jeweils einen Sieg, um ins Halbfinale aufzusteigen. ServusTV überträgt LIVE.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
Person, Human, Apparel
ATP Tour
Djokovic vs. Federer LIVE

Halbfinalgegner steht noch nicht fest

Seinen Halbfinal-Gegner wird Dominic Thiem übrigens erst am späten Freitagabend kennen. Rafael Nadal muss auf jeden Fall gegen Stefanos Tsitsipas gewinnen und dann hoffen, dass im Abendmatch Titelverteidiger Alexander Zverev gegen Daniil Medwedew verliert. (RED/APA)

ATP Finals London: Aktuelle Übertragungen

Donnerstag, 14.11.: Djokovic vs. Federer
ab 21:05 Uhr

Samstag, 16.11.: Die Halbfinal-Spiele
Halbfinale 1 ab 15:00 Uhr
Halbfinale 2 ab 20:15 Uhr

Sonntag, 17.11.: Das Finale
ab 19:00 Uhr