UEFA Champions League: Real Madrid vs. Manchester City im kostenlosen Livestream und TV

2. Mai

MADRID,SPAIN,12.APR.22 – SOCCER – UEFA Champions League, quarterfinal, Real Madrid CF vs Chelsea FC. Image shows Karim Benzema (Madrid). Photo: GEPA pictures/ ZUMA Press/ Irina R. Hipolito/ AFP7 – ATTENTION – COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY – FOR EDITORIAL USE ONLY

Rückspiel im Halbfinale der UEFA Champions League: Real Madrid vs. Manchester City LIVE bei ServusTV Österreich und ServusTV On.

Tag der Abrechnung im Estadio Santiago Bernabéu in Madrid: Löst Manchester City zum zweiten Mal in Folge das Ticket für das Endspiel der UEFA Champions League oder ziehen David Alaba und Co. nach dem 3:4 im Hinspiel doch noch ins Finale ein?

Außerdem: Im Anschluss an die Live-Übertragung gibt es alle Highlights und alle Tore der des zweiten UEFA Champions League-Halbfinalspiels wie gewohnt bei ServusTV zu sehen. Zudem stehen wie immer alle Highlight-Clips bei ServusTV On zur Verfügung.

Rekordtorjäger gegen Tormaschine

Spannung pur vor dem Halbfinal-Rückspiel in Madrid: Das knappe 4:3 für ManCity im ersten Duell lässt beide Teams vom Einzug ins Finale träumen. Vor allem für die Mannschaft von Pep Guardiola steht viel auf dem Spiel. Während Real mit 13 Titeln Rekord-Champion in der Königsklasse ist, konnten die Citizens in ihrer mehr als 125-jährigen Klubgeschichte noch nie den Henkelpott gewinnen.

Die große Challenge für City: Gelingt es der Abwehr rund um Ruben Dias und Co. Real-Torjäger Karim Benzema zu entschärfen? Mit 14 Treffern im laufenden Bewerb ist der 34-jährige Franzose die Nr. 1 in der Torschützenliste der UEFA Champions League. Noch imposanter ist seine gesamte Treffer-Statistik: Alle Pflichtspiele diese Saison zusammengerechnet traf Benzema in 41 Matches 41 Mal.

Manchester City wiederum ist mit insgesamt 28 erzielten Toren der treffsicherste aller vier verbliebenen Halbfinalisten - was einem Schnitt von 2,55 Toren pro Match entspricht. Für ausreichend Offensivpower ist also gesorgt. Bessere Voraussetzungen für einen spannenden und hochklassigen Fußballabend kann man sich kaum wünschen.

UEFA Champions League: Highlights
+ mehr zu UEFA Champions League

Gigante-Duell der Trainer

Das Match ist auch ein Duell der Trainer: Real-Coach Carlo Ancelotti, der als einziger Trainer in allen Top-5-Ligen Europas Teams zum Meistertitel führte, stand schon vier Mal in einem Champions League-Endspiel. Pep Guardiola führte Barcelona zu zwei Titeln in der Königsklasse und scheiterte im Vorjahr mit ManCity im Finale. Als Spieler stemmten beide den Henkelpott - Ancelotti gleich zwei Mal im Dress des AC Milan (1988/89 und 1989/90), Guardiola in der Saison 1991/92 im Barca-Shirt.

Jan Åge Fjörtoft und Steffen Freund analysieren

ServusTV zeigt den Halbfinal-Krimi aus dem Estadio Santiago Bernabéu in Madrid live und exklusiv im freien Fernsehen. Moderator Christian Nehiba meldet sich ab 20:15 Uhr mit den Experten Jan Åge Fjörtoft und Steffen Freund aus dem ServusTV-Champions League-Studio. Julia Kienast versorgt die Zuschauer mit aktuellen Interviews. Kommentiert wird die Partie von Michael Wanits.

Empfohlene Videos