WSBK 2023: Die Superbike-WM live bei ServusTV und ServusTV On

29. Dez.

Foto: Ducati

Die WSBK startet 2023 in eine neue, spannende Saison: ServusTV und ServusTV On übertragen auch dieses Jahr wieder jedes Superbike-Rennen live.

Der Jubel bei Alvaro Bautista kannte keine Grenzen: Im Vorjahr krönte sich der Ducati-Star erstmals zum WSBK-Champion, verwies seine beiden großen Rivalen Toprak Razgatlioglu (Yamaha) und Jonathan Rea (Kawasaki) auf die Plätze. Und damit ist der Blick auf die neue Saison in der Superbike-WM gerichtet, die nicht minder spannend zu werden verspricht - los geht's Ende Februar mit der Australian Round auf Phillip Island. Bei ServusTV und ServusTV On sind alle Motorrad-Fans wieder hautnah mit dabei: Alle elf Runden der WSBK-Saison 2023 gibt's im freien Fernsehen und im kostenlosen Livestream zu sehen.

WSBK 2023: Alle termine auf einen Blick

TerminRennenÜbertragung
24.02. - 26.02.2023Phillip Island/AustralienLive bei ServusTV & ServusTV On
03.03 - 05.03.2023Mandalika/InodensienLive bei ServusTV & ServusTV On
21.04. - 23.04.2023Assen/NiederlandeLive bei ServusTV & ServusTV On
05.05. - 07.05.2023Barcelona/SpanienLive bei ServusTV & ServusTV On
02.06. - 04.06.2023Misano/ItalienLive bei ServusTV & ServusTV On
30.06. - 02.07.2023Donington/GroßbritannienLive bei ServusTV & ServusTV On
28.07. - 30.07.2023Most/TschechienLive bei ServusTV & ServusTV On
08.09. - 10.09.2023Magny-Cours/FrankreichLive bei ServusTV & ServusTV On
22.09. - 24.09.2023Alcaniz/SpanienLive bei ServusTV & ServusTV On
29.09. - 01.10.2023Portimao/PortugalLive bei ServusTV & ServusTV On
13.10. - 15.10.2023San Juan/ArgentinienLive bei ServusTV & ServusTV On
Superbike: Einzelbeiträge
+ mehr Superbike

Alle Rennen der superbike-WM live bei Servus TV

An jedem Superbike-Wochenende - vom Auftakt-Rennen in Australien bis zum Saisonfinale in Argentinien - überträgt ServusTV live im freien Fernsehen oder im kostenlosen Livestream bei ServusTV On, jeweils verfügbar in Österreich und Deutschland. Wie gewohnt steht dabei samstags zunächst Rennen 1 der WSBK auf dem Programm. Am Sonntag folgt dann das Superpole Race sowie Rennen 2 der Superbike - flankiert von ausführlichen Vorberichten, Analysen, Interviews und Hintergrund-Stories rund um die spektakuläre seriennahe Weltmeisterschaft.

Servus Tv on: Extra-Livestreams & Videos zum Nachsehen

Bei ServusTV On bleiben für alle Superbike-Fans in Österreich und Deutschland auch 2023 keine Wünsche offen: Auf der Video- und Streaming-Plattform gibt's an allen Renn-Wochenenden - zusätzlich zu den o.g. Übertragungen - alle Freien Trainings der WBSK, die Superpoles von WSBK, SSP und SSP300 sowie alle Rennen beider Rahmenserien zu sehen, jeweils im Livestream mit englischem Original-Kommentar. Und: Nach jeder Übertragung stehen alle Sessions auch als Video zum Nachsehen bereit.

Direkt zu:
Empfohlene Videos