People, Person, Adult

F1-Analyse mit Philipp Eng: "Kanada war ein Thriller"