Das ist ServusTV On!

29. März
ServusTV On ist die Video- und Streaming-Plattform von ServusTV. Das steckt drin.

Mit ServusTV On bündelt Österreichs größter Privatsender alle Sendermarken und zusätzliche exklusive Online-Inhalte sowie 24-Stunden-Themen-Streams auf einer Plattform. ServusTV On ist via App über alle Endgeräte wie Smartphones, Tablets, Notebooks, Konsolen sowie Smart-TVs kostenlos abrufbar.

Was bietet mir Servus TV On?

Neben dem umfangreichen Sport-Angebot bietet ServusTV On die komplette Programmvielfalt von ServusTV - über tagesaktuelle Informationen, Dokumentationen, Reportagen bis hin zu österreichischer und internationaler Fiction.

Der Servus TV On-Login

Warum sollte man sich einloggen?

ServusTV On bietet seinen eingeloggten Usern zusätzliche Features, um so noch besser das Programm genießen zu können.

So funktioniert es:
1. Klicke auf das Kopf-Icon auf der rechten Seite in der Navigationsleiste
2. Gib deine Emailadresse bekannt und wähle ein Passwort, du erhältst umgehend danach eine Email und musst den Bestätigungscode eingeben
3. Der Login-Prozess ist damit abgeschlossen und du kannst loslegen
4. Beim nächsten Besuch auf ServusTV On bist du bereits eingeloggt
5. Um dich auch in den Apps einzuloggen, folge der Anleitung, die du in den jeweiligen Apps unter dem Menüpunkt „Konto“ findest

Welche Features stehen zur Verfügung?

1. Sendungen/Serien/Livestreams merken

Auf jeder Karte bzw. auf jedem Video befindet sich ein Stern. Dieser Stern symbolisiert die Merkfunktion eines Videos. Findet man ein Asset, das man sich gerne später anschauen würde, so muss man nur das Sternsymbol drücken und schon werden die gemerkten Sendungen in einer eigenen Navigationsleiste auf der Startseite abgespeichert. Dieses Feature funktioniert über alle Produkte hinweg. Einmal gespeichert, ist es auf sämtlichen Produkten (Web, Mobile App, Smart TV App) abgelegt.

2. Sendungen/Serien Geräte unabhängig weiterschauen

Wem geht es nicht oft so: Man startet ein Video und muss dann unterbrechen, um es später weiterzuschauen? Bei ServusTV On ist das in Zukunft kein Problem mehr. Sobald man ein Video mindestens 30 Sekunden angeschaut hat und das Asset zu einem späteren Zeitpunkt wieder ansteuert, kann man genau von dem Moment weiterschauen, wo man beim letzten Mal gestoppt hat.

In den nächsten Wochen wird es weitere Features geben, die die User-Experience und das Streaming-Erlebnis weiter verbessern werden.

Empfohlene Videos