Servus TV Logo
Fahndung Österreich

Fahndung Österreich – der Podcast

25. Nov.
Poster, Advertisement
Vom brutalen Doppelmord im Drogenmilieu, über den vergifteten Tanzlehrer bis zum perfiden Liebesbetrug. „Fahndung Österreich – der Podcast“ beschäftigt sich mit ungeklärten Kriminalfällen aus Österreich! Die Moderatoren Hans-Martin Paar und Florian Lettner sprechen mit den Ermittlern, die versuchen, die Täter zu überführen. Aber auch Angehörige, Gerichtsmediziner und Kriminalpsychologen helfen uns zu verstehen, wie die unbekannten Täter ticken. Jede Woche neu.
Text, Alphabet, Word
Word, Text, Logo
Logo, Trademark, Symbol
Logo, Trademark, Symbol

Episode 15: Trickbetrüger und falsche Polizisten - Teil 2

Immer mehr ältere Menschen werden von Trickbetrügern hintergangen und bestohlen. In Teil 1 von „Trickbetrüger und falsche Polizisten“ bei „Fahndung Österreich-Der Podcast“ ist genau so etwas der Wiener Pensionistin Christa Chorherr geschehen.
Mit welchem perfiden Trick die Betrüger hier arbeiten und ob die Pensionistin wirklich mit ihrem gesamten Schmuck auf die Straße gegangen ist – das erzählen das Opfer Christa Chorherr und der Ermittler Michael Mimra vom Landeskriminalamt Wien.

Moderation: Florian Lettner, Hans Martin Paar

Aktuelle Episoden:

  • Trickbetrüger und falsche Polizisten - Teil 2
    Immer mehr ältere Menschen werden von Trickbetrügern hintergangen und bestohlen. In Teil 1 von „Trickbetrüger und falsche Polizisten“ bei „Fahndung Österreich-Der Podcast“ ist genau so etwas der Wiener Pensionistin Christa Chorherr geschehen.Mit welchem perfiden Trick die Betrüger hier arbeiten und ob die Pensionistin wirklich mit ihrem gesamten Schmuck auf die Straße gegangen ist – das […]
  • Immer mehr ältere Menschen werden von Trickbetrügern hintergangen und bestohlen. Ihre dreiste Masche: Die Kriminellen geben sich als Polizisten, Handwerker oder Enkel aus, mit dem Ziel, die Pensionisten um ihr Erspartes zu bringen. Die Dunkelziffer ist hoch, denn viele der Opfer trauen sich aus Scham nicht zur Polizei. Auch die Wienerin Christa Chorherr ist Opfer […]
  • Der Stadtwald von Völkermarkt in Kärnten ist in den Nachtstunden vom 3. Oktober 2008 der Schauplatz eines äußerst brutalen und bis heute ungeklärten Mordes. Direkt neben dem Waldweg wird eine Frau zunächst geschlagen, dann erwürgt und schließlich erschossen. Bevor der Täter flüchtet, übergießt er die nackte Leiche mit Benzin und zündet sie an. Heute weiß […]
  • Die Nacht vom 19.7.2009 hätte der Taxifahrer Rudolf B. nicht überleben sollen. Die Täter wollten, dass er stirbt. Doch er hat überlebt. Und das nur, weil er sich tot gestellt hat. Von den skrupellosen Tätern bei dem Raubüberfall in Wiener Neustadt fehlt bis heute jede Spur. Auch das erbeutete Taxi bleibt verschwunden. Nur die ungewöhliche […]
  • Wir schreiben den 30. April 2008. Die Salzburger Pensionistin Maria Geissler trifft regelmäßig Bekannte an der stark frequentierten Bushaltestelle Ferdinand-Hanusch-Platz. Und hier trifft sie im Laufe des Tages vermutlich auch ihren Mörder. Nur wenige Stunden später wird sie von diesem in ihrer eigenen Wohnung mit einem Schal oder Hals- bzw. Kopftuch stranguliert…
Mehr zur Sendung

Neueste Nachrichten
Tie, Accessories, Accessory
24. Nov.
Fahndung Österreich: Neuer Sendetermin 16. Dezember 2021
Empfohlene Videos
Fahndung Österreich
Betrug mit Polizistentrick
07. Okt | 27:56 Min
Fahndung Österreich
Sendung vom 07.10.
07. Okt | 121 Min
Fahndung Österreich
Rätselhafter Mordfall
07. Okt | 14:05 Min
Fahndung Österreich
Mord an Prostituierten
07. Okt | 19:17 Min
Fahndung Österreich
Betrugs-SMS
07. Okt | 11:33 Min
Fahndung Österreich
Bankraub in Kärnten
07. Okt | 13:10 Min