Marie Curie – Elemente des Lebens

Unter den 9.000 Studierenden an der Pariser Eliteuniversität Sorbonne ist Marie nur eine von 210 Frauen. Trotz des fremden- und frauenfeindlichen Umfelds zu Ende des 19. Jahrhunderts studiert die gebürtige Polin voller Eifer Chemie und Physik. Dann heiratet Marie den Dozenten Pierre Curie. Das Wissenschaftler-Ehepaar konzentriert sich auf die Erforschung radioaktiver Substanzen. Mit lebensbedrohlichen Folgen. Filmbiografie über die zweimalige Nobelpreisträgerin, mit Rosamunde Pike und Sam Riley.
Upnext Card Link

Meiberger – Mörderisches Klassentreffen

20. Nov | 89 Min
Spielfilme
Empfohlene Videos