Viva Zapata

Wie alle Bauern Mexikos werden die Gebrüder Emiliano und Eufemio Zapata im Jahre 1909 von ihren Feldern vertrieben. Verantwortlich dafür ist der Präsident Diaz. Emiliano schließt sich Freiheitskämpfer Pancho Villa an, um den Diktator zu stürzen. Als Diaz abdankt, keimt neue Hoffnung auf unter den Rebellen. Doch auch Nachfolger Madero setzt die Unterdrückung des Volkes fort. Zapata und seine Genossen geben nicht auf. Kino-Klassiker von Elia Kazan, mit Marlon Brando und Anthony Quinn.
Empfohlene Videos