Zum Inhalt
X
Heimatlexikon

Liebstattsonntag

29. Dez | 02:45 Min

Am 4. Fastensonntag feiert man in Gmunden seit dem 17. Jahrhundert den „Liebstattsonntag“. Im Laufe der Zeit wandelte sich der Brauch, an dem man sich an diesem Tag gegenseitig mit kleinen Gaben und Gesten „Liebe abstattet“. Heute schenkt man sich verzierte Lebkuchenherzen, besonders die Burschen den geliebten Mädchen. Besonders wichtig ist da ein passender Spruch […]