Zum Inhalt
Servus am Abend

Helden der Corona-Krise: Bäcker kämpfen ums Überleben

25. Mär | 03:24 Min

Bäcker, Fleischer und Konditoren haben zwar weiterhin ihre Geschäfte geöffnet, kämpfen aber jetzt schon ums Überleben. Bei den Bäckern ist der Umsatz zum Teil um bis zu 80 Prozent eingebrochen. Denn viele Menschen betreiben derzeit das sogenannte "One Stop Shopping"- die Produkte werden nur an einem Ort, dem Supermarkt gekauft. Darauf machen Bäcker jetzt aufmerksam.