Zum Inhalt
X
Servus Reportage

Radikalisierte Islamisten – Die ignorierte Gefahr

27. Nov | 47:33 Min

Mit dem Attentat von Wien am 2. November ist Österreich erstmals zur Zielscheibe des islamistischen Terrors geworden. Doch viele Experten sind der Meinung, dass ein jihadistisch motivierter Anschlag nur eine Frage der Zeit gewesen ist. Der politische und extremistische Islam hat in Österreich seit Jahren Fuß gefasst. Unter dem Deckmantel der Religion ist eine gefährliche Parallelgesellschaft entstanden.

Nächste Sendung bei Servus TV