Wie leuchtet außerirdisches Leben?

Auch wenn es unsere Augen nicht sehen können: Pflanzen oder Tiere leuchten in der Dunkelheit. Dieses "Licht des Lebens" nennt sich Biofluoreszenz. Astronomen wie die Österreicherin Lisa Kaltenegger machen sich dies zunutze und suchen mit modernsten Teleskopen den Weltraum nach außerirdischem Leben ab.
Empfohlene Videos