Warum sind Nordwände so steil und gefährlich?

Die Eiger-Nordwand. Erst 1938 ist die Erstbesteigung gelungen. Einige haben hier ihr Leben gelassen, denn Klettern und Bergsteigen war damals weit schwieriger als heute. Massive Keile wurden mit einem Hammer in den Fels geschlagen. Alles kein Vergleich mit der High-Tech-Kletterausrüstung von heute. Aber trotzdem sind die Nordwände immer noch deutlich schwerer zu besteigen, als die südlichen Bergseiten.
Empfohlene Videos