Wer hat die Nähmaschine erfunden?

Eine Nähmaschine verbindet bekanntermaßen zwei Stoffe mit einem Faden. Dabei werden ein Ober- und einen Unterfaden miteinander verschlungen. Das Prinzip ist schon Jahrhunderte alt. Pionierarbeit dazu hat ein österreichischer Tüftler im 18. Jahrhundert geleistet.
Empfohlene Videos