Wie hat sich die Zeitmessung entwickelt?

Wo wir herkommen lässt sich oft dadurch erkenne, wie wir jemandem die Uhrzeit nennen. In Innsbruck und im Westen Deutschlands wir 09:15 Uhr meistens als "viertel nach neun" bezeichnet. In Wien und Ostdeutschland sagt man "viertel zehn". Weil dann ein Viertel der 11. Stunde vorbei ist. In Oberösterreich sagen viele "viertel über neun" und in der Schweiz ist es dagegen "Viertel ab neun". Wie hat es sich überhaupt entwickelt, wie wir unsere Zeit messen?
Empfohlene Videos