Wie realistisch ist ein Formel 1-Simulator?

Mit 1.000 PS brettern diese Formel 1-Boliden über die Piste. In 5 Sekunden auf Tempo 200 und von 200 auf 0 bremst der Wagen in 3 Sekunden. Beim Start oder in den Kurven wirken auf den Fahrer Kräfte wie beim Start einer Rakete, nämlich bis zu 5 G. Es verfünffacht sich also das Körpergewicht. Das Fahrgefühl im Formel 1-Cockpit, das kann jetzt jeder ausprobieren. In einem High Tech-Simulator.
Empfohlene Videos