Was passiert im Herbst auf einer Blumenwiese?

Im Herbst bereiten sich Blumenwiesen auf die kalte Jahreszeit vor. Für die meisten Blumenarten bedeuten fallende Temperaturen und weniger Insekten das Ende ihrer Blütezeit. Mehrjährige Pflanzen entziehen Blättern und Stängeln Chlorophyll und Nährstoffe und lagern sie im Wurzelbereich ein. Einjährige Pflanzen müssen noch ihr Erbgut in den Boden bringen. Es gibt also viel zu tun…
Empfohlene Videos