Servus TV Logo
FIA World Rally Championship

Rallye Monte-Carlo: Heftiger Abflug von Teemu Suninen

21. Jan. 2021
Teemu Suninen

Teemu Suninen (FIN) and Mikko Markkula (FIN) of team M-Sport Ford are racing on special stage Nr. 1 during World Rally Championship Monte Carlo in Gap, France on ,January 21, 2021 // Jaanus Ree/Red Bull Content Pool // SI202101210245 // Usage for editorial use only //

Teemu Suninen sorgte gleich am ersten Tag der Rallye Monte-Carlo für einen Abflug. Ott Tänak führt nach zwei Prüfungen.

Die Rallye Monte Carlo (LIVE bei ServusTV und im Stream) hatte bereits am ersten Tag ordentlich Action zu bieten. Zwei Wertungsprüfungen standen am Programm.

In Wertungsprüfung 1 kam es gleich zum ersten größeren Crash. M-Sport-Pilot Teemu Suninen war auf dem Weg zur Bestzeit. Der Finne riskierte alles und verlor am Ende. Auf dem nassen Asphalt kam sein Ford Fiesta WRC ins Rutschen und stieß in einen Erdwall mit darauf folgendem Überschlag. Er und Co-Pilot Mikko Markkula blieben unverletzt.

Ob Suninen weiterfahren kann, hängt von seinen Mechanikern ab. Sein Überrollbügel soll bei dem Crash arg in Leidenschaft gezogen worden sein.

Die Chance ergriff der Este Ott Tänak, der seinen Hyundai i20 Coupe WRC als schnellster ins Ziel brachte.

Tänak behielt die Oberhand

Auf der zweiten Wertungsprüfung gab es an der Spitze keine Veränderungen. Tänak konnte die Führung verteidigen. Kalle Rrovanperä (Toyota Gazoo Racing) blieb Zweiter vor dem Briten Elfyn Evans (Toyota Gazoo Racing).

Wo landen die Österreicher?

Hermann Neubauer und Bernhard Ettel landeten mit ihrem Ford Fiesta Mk II (WRC3) nach zwei Wertungsprüfungen auf dem 23. Gesamtrang. Johannes Keferböck und Co-Pilotin Ilka Minor (Skoda Fabia Evo; WRC3) reihten sich auf Platz 28 ein.

Rallye Monte-Carlo bei ServusTV und im Stream

Samstag, 23. Jänner 2021
Wertungsprüfung 11 | 12-13 Uhr | Im Livestream von ServusTV (mit englischem Originalkommentar)

Sonntag, 24. Jänner 2021
Wertungsprüfung 14 | 10-11 Uhr | Im Livestream von ServusTV (mit englischem Originalkommentar)
Powerstage | 12-13.30 Uhr | Bei ServusTV und im Livestream (Kommentator: Walter Zipser)
Colin McRae – 25 Jahre Champion | 13:30 Uhr

Die Rallye-WM LIVE bei ServusTV
Car, Automobile, Vehicle
FIA World Rally…
Neueste Nachrichten
Tire, Formula One, Car
1. Aug.
Haas-Teamchef massiv genervt: „Es gab keinen Grund für ...
Empfohlene Videos
WRC-Highlights Estland
FIA World Rally Championship
WRC-Highlights Estland
31. Jul
Legende Colin McRae
FIA World Rally Championship
Legende Colin McRae
18. Jul | 25:52 Min
Sport-News vom 03.08.
Servus Sport aktuell
Sport-News vom 03.08.
03. Aug | 05:06 Min
Sport-News vom 02.08.
Servus Sport aktuell
Sport-News vom 02.08.
02. Aug | 05:01 Min
Ungarn: Kurioser Re-Start
FIA Formula One World Championship
Ungarn: Kurioser Re-Start
01. Aug | 01:06 Min
Crash: Das sagt Bottas
FIA Formula One World Championship
Crash: Das sagt Bottas
01. Aug | 01:47 Min